3. Skihüttengaudi bei Blau-Weiß Ronsdorf

 Fast 150 Mitglieder und Freunde des Tennisclubs Blau-Weiß Ronsdorf, die zum Teil in nostalgischem Ski-Outfit erschienen waren, erlebten am Samstag am Rädchen auf dem "Ronsdorfer Gletscher" die dritte Auflage der zünftigen Hüttengaudi. Dank der von Mery und Bojan Komic alpin geprägten Gastronomie und der dem Hochgebirge angepassten Musik der beiden Alpen-DJ’s Jürgen Liesert und Bernhard Zinsser war Après-Ski-Stimmung pur angesagt.
Leider hat die durch Bojan Komic in tagelanger Vorarbeit errichtete und aufopferungsvoll gepflegte Naturschneebar die plötzlich eingetretenen hohen Temperaturen nicht überstanden (sie war in wenigen Stunden geschmolzen), aber die künstliche Ersatzbar ließ auch keinerlei Wünsche offen.
Die in Endlosschleife auf der Großleinwand präsentierten Bilder und Videos von vereinsbezogenen Aktivitäten – u.a. mit beeindruckenden, selbst gedrehten Skiabfahrtsfilmen – rundete das Winterfeeling perfekt ab.
Dass der Abend ein so toller Erfolg wurde, ist auch den zahlreichen Helfern aus dem Club zu verdanken, die im wahrsten Sinn des Wortes alle Hände voll zu tun, um die vielfältigen Getränkewünsche zu erfüllen.
Als die letzten Gäste gegen 3 Uhr die „Hütte“ verließen, lag ein zehnstündiger Stimmungsmarathon hinter den trotzdem glücklichen Verantwortlichen..

 

Vielen Dank unseren Organisatoren

Max, Moritz, Oli, Niklas, Timo und Jürgen